Diese Website nutzt Cookies. Diese sind für den Betrieb und die Bereitstellung der Funktionen zwingend erforderlich. OK
zurück
weiter
Kaufen Verkaufen Mieten Vermieten Details Merkliste Markieren 

Attraktives Wohn- und Praxisgebäude mit 3 Einheiten und 3 Garagen in zentrumsnaher Lage in Oldenburg

26121 Oldenburg

Eckdaten

Objektnummer 160541

Baujahr 1972

Wohnfläche 351 m²

Nutzfläche 77 m²

Zimmer 14

Grundstück 582 m²

Ihr Ansprechpartner

Vorname Thomas

Nachname Scheufen

Telefon 0441-972135-0

E-Mail info@immobilien-friedrichs.de

Kaufpreis 785.000 €

Courtage 2,98 % vom Kaufpreis inkl. MwSt

Merkmale

Terrassen 1

Balkone 2

Stellplatz 2

Badezimmer 4

Stellplätze 5

Garage 3

Küche 1

Energieausweis

Energieausweis Bedarf

Endenergiebedarf 167,50 kWh/(m² a)

Energieträger Gas

Beschreibung Dieses gepflegte Wohn- und Praxisgebäude im Oldenburger Gertrudenviertel wurde ursprünglich ca. 1921 errichtet, 1972 umfangreich saniert, erweitert und in den letzten Jahren fortlaufend modernisiert u.a. 2007/2008 Austausch der Fenster im EG und OG, 2009 Erneuerung der Gaszentralheizung für das EG und 1. OG, 2015 teilweise Austausch der Fenster im DG, 2016 Erneuerung Heizungstherme für das DG. Die Badsanierungen des 1. OG und DG wurden 2000 und 2019 durchgeführt. Insgesamt umfasst das Gebäude drei Einheiten, welche sich in eine 6-Zimmer-Gewerbeeinheit mit ca. 120 m² im Erdgeschoss, eine großzügige 4-Zimmer-Wohnung mit ca. 122 m² im 1. Obergeschoss und eine 4-Zimmer-Wohnung mit ca. 108 m² im Dachgeschoss aufteilen. Abgerundet wird dieses attraktive Immobilienangebot durch einen Außen-Aufzug, welcher bis ins 1. Obergeschoss führt, drei Garagen und zwei Stellplätzen. Derzeit sind alle 3 Einheiten unbefristet vermietet und ungekündigt an teilweise langjährige Mieter vermietet. Dieses Objekt bietet Rendite-steigerungen in Form von Umgestaltung und Teilung.

Lage & Beschreibung

PLZ Ort 26121 Oldenburg

Lage Das Oldenburger Gertrudenviertel zeichnet sich besonders durch seine citynahe, jedoch absolut ruhige Wohnlage aus. Diverse Kindergärten, Schulein-richtungen sowie die vielfältige Infrastruktur und öffentliche Nahverkehrsmittel befinden sich in direkter Nähe. Kurze Anbindungen bestehen zu diversen Autobahnen.

Ausstattung

- Baujahr des Wohn- und Praxisgebäudes ca. 1921; Um- und Ausbau in 1972
- zweischaliges Außenmauerwerk verputzt (pastellgelb)
- Dachkonstruktion als Walmdach mit Betondachziegel (anthrazit); Kupferdachrinnen montiert, Hinterhaus (Anbau) verklinkert mit Satteldachkonstruktion (anthrazit) Dachgaube mit Schieferverkleidung (anthrazit), Schornstein verklinkert, Balkonbrüstungen im OG und DG aus Holz (braun)
- Spitzboden zu Abstellzwecken verfügbar
- Hauseingangstür aus Holz mit Ornamentglas Ausschnitten; einbruchsichere Wohnungseingangstüren mit Pilzkopfverriegelung sowie Gegensprechanlage; Praxiseingangstür aus Holz, teilweise neue Innentüren eingebaut
- Treppe gefliest (Kunststeinoptik) in das Obergeschoss und Dachgeschoss mit beidseitigen Handläufen versehen
- Gaszentralheizungsanlage der Firma Brötje für das Erdgeschoss und 1. Obergeschoss mit Warmwasserspeicher im Keller installiert (Bj.: 2009); Heizungstherme der Firma Junkers (Gas) für das Dachgeschoss in der Wohnung installiert (Bj.: 2016), Beheizung des gesamten Hauses mittels Rippenheizkörper teilweise Plattenheizkörper
- Außenfahrstuhl bis ins 1. OG installiert (Baujahr 2007)
- Holzfenster mit Kunststoffgriffen (Baujahr 1972), Dachflächenfenster (Baujahr 2015) im Dachgeschoss; Kunststofffenster im Erd- und Obergeschoss (Bj.: 2007/2008) (braun)
- neue Dachflächenfenster aus Kunststoff im Dachgeschoss (Velux) (weiß)
- Garage rot-bunt verklinkert, automatische Garagentore (waldgrün), Außenbeleuchtung installiert
- Auffahrt mit grauen Pflastersteinen gepflastert
- kleiner Gartenbereich mit Pflasterung zu den Garagen und zur Terrasse der Praxis
- Kabelanschluss verfügbar
- Internetverfügbarkeit: Telekomverfügbarkeitscheck bis zu 175 MB/s

Gewerbliche Nutzung 1

Exposé anfordern

Auszeichnungen / Partner / Portale

ivd
Bellevue
Immobilien Scout