Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden notwendige Session-Cookies um unsere Webseite möglichst kompfortabel zu gestalten.

Darüber hinaus möchten wir gerne Google-Analytic-Cookies speichern um unsere Inhalte weiter zu optimieren und möglichst für Sie passende Informationen zur Verfügung stellen zu können. Außerdem nutzen wir Daten der Oldenburger Volksbank um Ihnen Finanzierungsinformationen zur Verfügung stellen zu können.

Ablehnen Zustimmen

zurück
weiter
Kaufen Verkaufen Mieten Vermieten Finanzieren Merkliste 

Einfamilienhaus mit Garage in ruhiger, zentraler Lage in Varel - mit Umbau- und Anbaumöglichkeiten!

26316 Varel

Eckdaten

Objektnummer 171592

Baujahr 1960

Wohnfläche 121 m²

Nutzfläche 53 m²

Zimmer 5

Grundstück 744 m²

Verfügbar ab nach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner

Vorname Thomas

Nachname Scheufen

Telefon 0441-972135-0

E-Mail info@immobilien-friedrichs.de

Kaufpreis 245.000 €

Courtage 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. Mwst.

Merkmale

Terrassen 1

Badezimmer 1

Stellplätze 1

Garage 1

Energieausweis

Energieausweis Bedarf

Endenergiebedarf 207,60 kWh/(m² a)

inkl. Warmwasser 1

Energieträger Gas

Beschreibung In der idyllischen Stadt Varel steht dieses gepflegte Einfamilienhaus zum Verkauf. Das Haus erstreckt sich über zwei Etagen und bietet eine Vielzahl von Umbau- und Ausbaumöglichkeiten (siehe untere Seiten). Im Erdgeschoss befindet sich ein geräumiges Wohnzimmer mit offen gelegenem Esszimmer, eine Küche mit angrenzendem Flur mit einem Zugang zum Kellergeschoss und zum hinteren Bereich des Grundstückes. Weiterhin bietet das Erdgeschoss einen großzügigen Dielenbereich mit Garderobe und ein Gäste-WC. Das Dachgeschoss verfügt über ein geräumiges Elternschlafzimmer, zwei Kinderzimmer und ein Wannenbad. Der Keller und der Dachboden sorgen für zusätzliche Lagermöglichkeiten. Abgerundet wird dieses Immobilienangebot durch eine Einzelgarage sowie einem großen Gartenbereich.

Lage & Beschreibung

PLZ Ort 26316 Varel

Lage Die zentrale und dennoch ruhige Lage des Hauses in Varel ist besonders attraktiv, da sie eine vielfältige Auswahl an Versorgungsmöglichkeiten und eine Vielzahl an Aktivitäten bietet. Die Stadt sorgt für eine hohe Lebensqualität mit einer guten Infrastruktur sowie zahlreichen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung.

Ausstattung

zweischaliges Außenmauerwerk verputzt mit Edelputz (weiß); Innenwände aus Kalksandsteinen
Dachkonstruktion als Satteldach mit ausgebauter Dachgaube, Dacheindeckung mit Betondachziegeln; Dachflächen gedämmt
Fußbodenaufbau u. Zwischendecke zwischen Keller u. EG sowie Zwischendecke vom EG zum OG aus Stahlbeton
abschließb. Holzfenster (weiß) im EG, Holzfenster im Schlafzi. (weiß, Bj. 1977), Holzfenster im Kinder-/Arbeitszi. u. Gauben-Zimmer / Eltern (weiß, Bj. 2007), neuwertiges Kunststoffdachflächenfenster „Velux“ im Flur DG
teilw. Außenrollläden; manuelle Außenrollläden im Gauben-Zimmer, elektr. Außenrollläden in Wohn- u. Esszimmer
Haus- u. Nebeneingangstür aus Holz (dunkelbraun) mit Glasausschnitten; überdachter Hauseingang
Innentüren u. Zargen in Holzausführung, teilw. auch mit Glasausschnitten
Decken teilw. mit Kieferholzdeckenvertäfelung (braun)
Flurbereich im EG mit Marmorfliesen; Sicherungskasten mit Holzverkleidung vorhanden; Treppe ins OG aus Beton mit Linoleumbelag, einfacher Handlauf
Wohnzimmer mit Stäbchen-Parkett u. großer Fensterfront; offener Durchbruch mit Rundbogen zum Esszimmer
Esszimmer u. Küche mit Linoleum-Fußb.
Gäste-WC deckenhoch gefliest (braun-weiß) mit Waschb. u. WC
Bad im OG deckenhoch gefliest (sandfarben); mit WC, Waschb. u. Duschwanne mit faltbarer Glasabtrennung; Sanitärobjekte in beige
OG überwiegend mit Teppichboden ausgelegt
Kellerzugang über Betontreppe mit Stahlhandlauf (links); Kellerfenster einfachverglast in Metallrahmen mit Außengitter
Gaszentralheizung (Fabr. Buderus; Bj.: 2015) mit Warmwasserspeicher (Fabr. Logamax Plus; 120 L.), Heizungsrohre neu isoliert; überwiegend Rippenheizkörper im EG u. OG
Garage (weiß verputzt) im hinteren Gartenbereich mit Sektionaltor u. Flachdachkonstruktion; Fußb. mit Betonrechtecksteinen
Gartenhäuschen (grün) mit Satteldach mit Dachpappe u. Holzsprossenfenster (weiß); einfache Bauweise aus Holz u. Stein
Terrasse und Gehwege mit Waschbetonplatten versehen
Wasseranschluss im Außenbereich

Exposé anfordern