Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden notwendige Session-Cookies um unsere Webseite möglichst kompfortabel zu gestalten.

Darüber hinaus möchten wir gerne Google-Analytic-Cookies speichern um unsere Inhalte weiter zu optimieren und möglichst für Sie passende Informationen zur Verfügung stellen zu können. Außerdem nutzen wir Daten der Oldenburger Volksbank um Ihnen Finanzierungsinformationen zur Verfügung stellen zu können.

Ablehnen Zustimmen

zurück
weiter
Kaufen Verkaufen Mieten Vermieten Finanzieren Merkliste 

Gepflegte 2-Zimmer-Erdgeschosswohnung mit Loggia in zentrumsnaher Kurgebietslage von Bad Zw'ahn

26160 Bad Zwischenahn

Eckdaten

Objektnummer 220359

Baujahr 1982

Wohnfläche 59 m²

Nutzfläche 8 m²

Zimmer 2

Ihr Ansprechpartner

Vorname Kim

Nachname Pleyn

Telefon 04403933917

E-Mail info@immobilien-friedrichs.de

Kaufpreis 158.000 €

Courtage 3,57% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt.

Merkmale

Terrassen 1

Badezimmer 1

Energieausweis

Energieausweis Verbrauch

Verbrauchskennwert 162,60 kWh/(m² a)

inkl. Warmwasser 1

Energieträger Gas

Beschreibung Diese gepflegte 2-Zimmer-Wohnung befindet sich im Erdgeschoss einer markanten, gepflegten Wohnanlage in Sackgassenendlage vom „Nelkenweg“. Sie zeichnet sich besonders durch ihre attraktive Lage am Kurgebiet von Bad Zwischenahn aus. Die Wohnung verfügt über ein Wohn- und Esszimmer mit Schiebetürelement zur großflächig überdachten Loggia, Kochbereich, Schlafzimmer, Badezimmer, Abstellraum und Flur. Weiterhin können wir neben einem separaten Kellerraum auf weitere Gemeinschaftskellerräume, wie u. a. Fahrradraum und Trockenraum verweisen. Diese Eigentumswohnung kann sowohl zur Eigennutzung als auch zur Kapitalanlage genutzt werden. Vermietet ist diese Wohnung seit 2007 ungekündigt.

Lage & Beschreibung

PLZ Ort 26160 Bad Zwischenahn

Lage Verschiedene Versorgungs- und Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen sowie die Anbindung zum Bad Zwischenahner Meer und zum Kurgebiet sind bequem zu Fuß zu erreichen. Weitere Informationen erhalten Sie umseitig.

Ausstattung

- Wohnungstüren als glatte Holztüren mit Stahlzargen
- weiße Kunststofffenster mit 2-fach-Verglasung aus ca. 2020; großes Fenster mit Schiebetürelement im Wohnbereich (Baujahr 1982); Innenfensterbänke aus Marmor; Außenfensterbänke aus Pressklinkern
- komplette Wohnung mit Laminat ausgelegt
- Bad deckenhoch gefliest in weiß mit Bordüre, Fußboden diagonal verlegt ebenfalls in weiß; innenliegende Lüftung vorhanden; ausgestattet mit einer Einstiegsdusche, WC, Waschbecken, Waschmaschinenanschluss und Handtuchheizkörper
- Abstellraum mit Lüftungsschlitz in der Tür
- Plattenheizkörper vorhanden
- Telefon- und Internetanschluss

Exposé anfordern