Diese Website nutzt Cookies. Diese sind für den Betrieb und die Bereitstellung der Funktionen zwingend erforderlich. OK
zurück
weiter
Kaufen Verkaufen Mieten Vermieten Details Merkliste Markieren 

Metjendorf: großzügiges Baugrundstück mit Altbestand - bebaubar mit 2 Einzel- oder Doppelhäusern

26215 Wiefelstede / Metjendorf

Eckdaten

Objektnummer 160538

Grundstück 1.248 m²

Verfügbar ab nach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner

Vorname Stefan

Nachname Hungerland

Telefon 04403-9339-20

E-Mail info@immobilien-friedrichs.de

Kaufpreis 450.000 €

Zusatz Mindestforderung, gegen Höchstgebot

Courtage 2,0 % des Kaufpreises zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.

Merkmale
Energieausweis

Energieausweis Bedarf

Endenergiebedarf 429,20 kWh/(m² a)

inkl. Warmwasser 1

Energieträger Oel

Beschreibung Dieses typische Siedlungswohnhaus wurde ca. im Jahr 1958 errichtet. Es verfügt im Erdgeschoss über drei Zimmer, Küche mit Außenzugang sowie Wannenbad und Flurbereich mit Treppen zum Ober- sowie zum Kellergeschoss (ein Kellerraum). Das Obergeschoss unterteilt sich in drei (Schlaf-) Zimmer sowie WC und separate Dusche. Das Wohnhaus präsentiert sich in einem soliden Zustand, dennoch entspricht die vorhandene Ausstattung sowie die Raum- und Grundrissaufteilung nicht mehr heutigen Ansprüchen. Der Gebäudebestand umfasst weiterhin diverse Nebenräume (früher Kleintierstallung) sowie die Garage mit zusätzlich vorgelagerter Überdachung. Gelungen abgerundet wird dieses Immobilienangebot durch die großzügige Grundstücksfläche, die im hinteren Bereich mit einem zusätzlichen Neubau (EFH/Doppelhaus) bebaut werden kann. Weitere Einzelheiten zur Bebaubarkeit entnehmen Sie bitte den Innenseiten des Exposés, das wir Ihnen auf Anfrage gern zukommen lassen.

Lage & Beschreibung

PLZ Ort 26215 Wiefelstede / Metjendorf

Lage Die Immobilie befindet sich zentral, in ruhiger Wohngebietslage von Metjendorf. Eine Grundschule und Kindergarten befinden sich in fußläufiger Entfernung. Einkaufs- und Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf, Arztpraxen und Apotheken sind direkt in Metjendorf vorhanden. Die nord-/westliche Stadtgrenze von Oldenburg erreichen Sie in 2 PKW-Minuten. Ebenfalls ist eine regelmäßige Stadtbusanbindung gewährleistet.

Ausstattung

2-schaliges Außenmauerwerk, verklinkert, Rotstein
Satteldach-Wohnhaus, Eindeckung mit Betonpfannen
Teilweise Betonfußboden im Erdgeschoss
Öl-Zentralheizung, Bj. 1985; Erdtank im Bereich der Nebengebäude installiert; elektrische Brauchwassererwärmung
Hauseingangstür, Kunststoff „weiß“ sowie 2-fach verglaste Fenster-/Türelemente in weißer Kunststoffausführung
Bad im Erdgeschoss, ausgestattet mit Wanne, WC, Waschbecken; brauntönige Wandfliesen; beige-farbige Bodenfliesen, Sanitärobjekte in „beige“
WC sowie separate, modernisierte Duschanlage im OG vorhanden
1 Kellerraum
Garage
Werkstatt / Geräteraum
Garten pflegeleicht mit Rasenfläche angelegt, vereinzelt Grünpflanzen, Grundstücksgrenzen überwiegend mit Heckenpflanzen etc. eingefriedet

Hinweise zur Bebaubarkeit:
Die Bebaubarkeit ergibt sich aus dem Bebauungsplan Nr. 63 der Gemeinde Wiefelstede sowie den Textfestsetzungen. Grundsätzlich sind eingeschossige Einzel- und Doppelhäuser möglich. Bitte beachten Sie hierzu auch die nachfolgenden Anmerkungen und Auszügen aus dem B-Plan. Gern stehen wir Ihnen auch unterstützend zur Verfügung.
Aufgrund der hohen Nachfrage am Immobilienmarkt kann es zu einem Gebotsverfahren kommen. Sollten wir mehrere ernsthafte Kaufzusagen für diese Immobilie bekommen, würden wir hiervon ggfls. Gebrauch machen. Dies wird im Einzelfall entschieden und mit allen beteiligten Interessenten besprochen.

Exposé anfordern

Auszeichnungen / Partner / Portale

ivd
Bellevue
Immobilien Scout