zurück
weiter
Kaufen Verkaufen Mieten Vermieten Merkliste 

Sehr gepflegte Doppelhaushälfte mit Stellplätzen und Garten in Sackgassenlage in Bad Zwischenahn

26160 Bad Zwischenahn

Eckdaten

Objektnummer 191128

Baujahr 1988

Wohnfläche 119 m²

Nutzfläche 21 m²

Zimmer 4

Grundstück 373 m²

Verfügbar ab nach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner

Vorname Tim

Nachname Riechelmann

Telefon 0441 972 135 13

E-Mail info@immobilien-friedrichs.de

Kaufpreis 349.000 €

Zusatz inkl. Einbauküche und Pavillion

Courtage 3,0 % des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt.

Merkmale

Terrassen 1

Badezimmer 1

Küche 1

Beschreibung *Energieausweis wurde beantragt*

In beliebter Wohnlage in Bad Zwischenahn befindet sich diese attraktive Doppelhaushälfte, die durch ihre praktikable Raumaufteilung überzeugt. Im Erdgeschoss verfügen Sie über einen hellen Wohn- und Essbereich, Küche, Eingangsdiele, Hauswirtschaftsraum und Gäste-WC. Das Obergeschoss bietet zwei Schlafzimmer, ein Büro bzw. Ankleidezimmer, ein Badezimmer und ein Flur mit Zugang zum Spitzboden. Die großzügige Terrasse mit Markise sowie der Gartenbereich liegen in optimaler Sonnenausrichtung und laden zum Verweilen ein. Außerdem stehen Ihnen zwei Stellplätze zur Verfügung.

Lage & Beschreibung

PLZ Ort 26160 Bad Zwischenahn

Lage Es bestehen kurze Anbindungen zu Einkaufsmöglichkeiten, Schulen sowie zum Zwischenahner Meer, dem Kurbereich und der beliebten Flaniermeile. Ebenso sind direkte Anbindungen zum weitläufigen Wege- und Radwandernetz vorhanden. BAB-Anschlussstellen
(A 28) sind ca. 10-PKW-Minuten entfernt und mittels Zugverbindung ist die Stadt Oldenburg nach ca. 10-minütiger Zugfahrt erreicht.

Ausstattung

- umfangreiche Renovierung in 2006
- Fußbodenaufbau auf Stahlbeton mit Trittschall- und Wärmeisolierung
- Zwischendecke als Stahlbetondecke mit Trittschall- und Wärmeisolierung
- Krüppel-Walmdach mit Tonpfalzziegeln rot-bunt und Unterspannfolie eingedeckt
- Außenmauerwerk mit Verblendsteinen
- weiße Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung, weiße Kunststoff-Dreieck-Giebelfenster im Spitzboden, weiße Fenster- und Türelemente im Wohnbereich
- Fensterbänke innen aus Marmor, Fensterbänke außen als Rollschicht gemauert
- weiße Kunststoff Eingangstür (Baujahr 2021) mit Strukturglaselementen sowie einem feststehenden Seitenteil; Seitenteil ebenfalls mit Strukturglasausschnitten
- Eingangspodest mit roten Klinkersteinen versehen
- Zimmertüren (weiß) in Mahagoni-Holzausführung mit Messingbeschlägen
- Fußboden in der Diele, Küche, HWR, Gäste-WC, Badezimmer (OG) und Garage gefliest, Wohnzimmer, Flur (OG) und die Schlafzimmer mit hochwertigem Teppich ausgestattet
- Küche mit Einbauküche mit hellen Holzfronten aus 2006 ausgestattet mit Spüle, Spülmaschine, Backofen, Mikrowelle, Dunstabzugshaube und diversen Ober- und Unterschränken, Küchengeräte Fabrikat Miele
- Gäste-WC deckenhoch hell gefliest, ausgestattet mit Wachbecken und WC, Sanitärobjekte weiß
- Hauswirtschaftsraum als Durchgangszimmer vom Haus zur ausgebauten Garage (jetzt Abstell- / Fitnessraum)
- Massive, geschlossene Treppe in das Obergeschoss, Stufen aus Marmor mit Teppichbelag, beidseitiger Holzhandlauf
- Gas-Zentralheizungsanlage „De Dietrich“ (von 2003) im Heizungsraum installiert
- Weiße Plattenheizkörper mit Thermostatventilen in sämtlichen Räumen
- Bad deckenhoch hell gefliest, hell gestrichene Deckenvertäfelung, ausgestattet mit moderner Dusche (Bj. 2006), Whirlpool Badewanne (Bj. 2006), Waschbecken und WC (Sanitärobjekte weiß/grau)
- Spitzbodentreppe zum ausgebauten Dachboden, vollständig gedielter Spitzboden zurzeit für Abstellzwecke genutzt
- Kabelfernsehanschluss vorhanden
- 2 PKW-Stellplätze neben der Garage angelegt
- sonnige Süd-West-Terrasse mit betonsteinen befestigt
- separater Geräte-Abstellraum mit Beton-Fußboden von der Terrasse aus erreichbar
- Gartenbereich ist mit altgewachsener Naturhecke umrandet

Exposé anfordern