Diese Website nutzt Cookies. Diese sind für den Betrieb und die Bereitstellung der Funktionen zwingend erforderlich. OK
zurück
weiter
Kaufen Verkaufen Mieten Vermieten Details Merkliste Markieren 

Solides Reihenmittelhaus mit Garage und Stellplatz in zentrumsnaher Wohnlage in Oldenburg-Eversten

26131 Oldenburg

Eckdaten

Objektnummer 320949

Baujahr 1964

Wohnfläche 111 m²

Nutzfläche 54 m²

Zimmer 6

Grundstück 188 m²

Ihr Ansprechpartner

Vorname Patrizia

Nachname Gath

Telefon 0441-97213527

E-Mail info@immobilien-friedrichs.de

Kaufpreis 275.000 €

Zusatz Keine Käuferprovision

Merkmale

Terrassen 1

Balkone 1

Badezimmer 1

Energieausweis

Energieausweis Bedarf

Endenergiebedarf 258,30 kWh/(m² a)

Energieträger Gas

Beschreibung Dieses Immobilienangebot umfasst eine moder-nisierungsbedürftige Bestandsimmobilie in zentraler Lage mit idealen Verkehrsanbindungen zur Innenstadt Oldenburg. Das Erdgeschoss bietet ein Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse, eine Küche, ein Gäste-WC, einen Windfang und einen Flur. Über eine helle Marmortreppe erreichen Sie das Obergeschoss und das Dachgeschoss. Im Obergeschoss befinden sich ein großes Schlafzimmer mit Zugang zur Loggia sowie zwei Kinderzimmer und das Duschbad. Das Dachgeschoss, welches früher als einzelne Wohnung genutzt wurde, besteht aus einem Wohnzimmer mit angrenzendem Schlafbereich, einem Abstellraum und einem separaten WC. Das Reihenmittelhaus ist voll unterkellert mit Zugang zum Garten und bietet ausreichend Platz für Lager- und Hobbyzwecke. Insgesamt befindet sich das Reihenmittelhaus in einem teilweise renovierungs- und modernisierungsbedürftigen Zustand. Der Garten ist pflegeleicht angelegt mit einer sonnigen Terrasse mit Südwestlage. Im vorderen Bereich der Reihenhausanlage befindet sich die Garage mit zusätzlichem Stellplatz.

Lage & Beschreibung

PLZ Ort 26131 Oldenburg

Lage Öffentliche Verkehrsmittel diverse Einkaufs- und Versorgungseinrichtungen sowie Schulen und Kindergärten sind in wenigen Minuten erreichbar. Die Entfernung zur Stadtmitte beträgt ca. 3 km, überregionale Bereiche sind über die Anschlussstellen der BAB 28 und B 401 gut zu erreichen.

Ausstattung

- Kiesbetonstreifenfundament
- zweischaliges Außenmauerwerk ausgebildet und 28 cm stark, außen und innen mit einer 11,5 cm starken Kalksandsteinwand, an den Giebeln mit einer Außenschicht aus roten Vormauersteinen, Außenwände mit Zementmörtel verputzt
- Dachkonstruktion als Satteldach in Holz ausgebildet, Dacheindeckung mit blau-grauen Zementdachpfannen
- Stahlbetondecken (EG und DG mit Dämmplatteneinlage und 35 mm Estrich, Fußböden in Keller, Garage, Heizungskeller und Vorratsraum mit glattem Zementanstrich und Dichtungsmittel
- Wände mit Gipskalkmörtel verputzt, glatt abgerieben, gefilzt und mit Kalkputz versehen
- voll unterkellert; ausgestattet mit Heizungsraum, Wasch- und Trockenraum sowie Fahrrad- und Lagerraum
- großzügige Terrasse, Pflasterung mit rotem Backstein und Granitumrandung und angrenzendem Gartenbereich; Stromanschuss im Außenbereich vorhanden
- Gas-Zentralheizung (Bj. ca. 1994) der Firma Schäfer Interdomo; (Kessel am 06.03.2012 erneuert); Heizungsrohre teilweise mit neuer Isolierung; Beheizung mittels Rippenheizkörper, teilweise mit kleinen Plattenheizkörper
- sämtliche beweglichen Fenster aus Kiefernholz mit Schwingflügel-, Dreh und Drehkippverschläge mit Einfachverglasung, Velux-Holzdachfenster (Bj. 1964 / Wohnzimmer 2013 Isolierscheibe erneuert)
- Waschmaschinen-/ Trockneranschluss
- Hauseingangstür Eichenholz mit Strukturglasausschnitten, Wohnungstüren aus Eichenholz mit passenden Holzzargen, Drückergarnituren messingfarbend
- Fensterbänke im gesamten Haus aus hellbeigen und Schwarzen Mamor
- Bodenbelag in Wohnzimmer mit Stäbchenparkett
- Küche, Flure, WC im EG sowie Treppen mit rechtsseitigem Stahlhandlauf aus hellem Marmor (bj. 1990); Schlafräume und Arbeitszimmer im Obergeschoss mit hellem Teppichboden und Stäbchenparkett versehen
- Gäste-WC im EG ausgestattet mit Wand-WC, Waschbecken, Spiegel und Handtuchhalter; Objektfarbe Elfenbein; Fußboden- und Wandfliesen aus hellem Marmor (deckenhoch); Bad im OG (erneuert 2000) ausgestattet mit Dusche (Kunststoffabtrennung), Waschbecken, Ablage, Spiegel, Handtuchhalter, Stand-WC; Objektfarben Elfenbein, Fußboden- und Wandfliesen in weiß (deckenhoch), WC im Dachgeschoss, Stand-WC, Waschbecken und Spiegel, Objektfarbe Weiß, heller Teppichbodenbelag, alle Bäder sind mit einem Fester ausgestattet
- Garage in Flachdachbauweise aus roten Klinkersteinen, Garagentor aus mit Stahlschwingtor; gepflasterter Stellplatz vor Garage
- Kabelanschluss ist vorhanden

Exposé anfordern

Auszeichnungen / Partner / Portale

ivd
Bellevue
Immobilien Scout